Trockenheit

AGRAVIS bietet Lösungen für Pflanzen, Ernte und Tiere

Stand September 2022: Diese Seite wird laufend aktualisiert und um Inhalte erweitert.
Bereits in den vergangenen Jahren mussten Landwirt:innen mit regional verbreiteter Trockenheit kämpfen. Auch in diesem Sommer gibt es regional unterschiedlich schwierige Bedingungen aufgrund des Klimawandels. Im Juli und August gab es erneut stärkere Hitzeperioden und viel zu wenig Niederschläge.
Trockenheit in der Landwirtschaft hat nicht nur auf die Ernte Auswirkungen, sondern auch auf den Umgang mit Getreide und die Versorgung der Tiere. Unsere AGRAVIS-Expert:innen versorgen Sie mit wertvollen Tipps und Lösungen für einen optimalen Umgang mit der Trockenheit.
Prognosen, Berichte und Lösungen der AGRAVIS zur diesjährigen Ernte finden Sie auf der Seite Ernte 2022.

Unsere Expert:innen geben wertvolle Tipps für tierhaltende Betriebe, was bei Hitze und Trockenheit zu beachten ist.

Andre Stevens von der AGRAVIS Futtermittel GmbH erklärt: Hühner gegen Hitzestress schützen

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.