Münster Marathon

AGRAVIS-Gesundheitslauf mit Rekordbeteiligung

2019 ruft die AGRAVIS Raiffeisen AG bereits zum dritten Mal zum AGRAVIS-Gesundheitslauf. Beim Münster-Marathon 2019 am Sonntag, 8. September, können wieder alle Lauf-Freunde ohne Wettkampfstress entspannt auf die Strecke gehen. Wie beliebt der lockere Gesundheitslauf mit der besonderen Atmosphäre ist, zeigte die sehr hohe Zahl an Anmeldungen bereits Wochen vor dem Event: In diesem Jahr wird es eine Rekordbeteiligung geben! Der AGRAVIS-Gesundheitslauf richtet sich ausdrücklich nicht an trainierte Ausdauersportler, sondern will allen, die Freude an der Bewegung haben, ein gemeinsames Lauf-Erlebnis bieten. Bis zu 350 Teilnehmer können ab Münster-Gievenbeck auf die 6,2 Kilometer lange Strecke zum Prinzipalmarkt gehen. Dabei wird auf eine Zeitnahme verzichtet. De Teilnehmer absolvieren die Strecke in gemütlichem Dauerlauftempo, als Richtlinie gilt eine Zeit von 7 Minuten pro 1.000 Meter.

Auch der AGRAVIS-Charitylauf über 10 km steht bereits kurz vor dem Limit. Es gibt nur noch wenige Plätze! Wer für einen guten Zweck laufen und den Zieleinlauf auf dem beflaggten Prinzipalmarkt genießen möchte, für den ist der AGRAVIS-Charity-Lauf genau das Richtige. Bei diesem Lauf werden die letzten 10 km der Marathonstrecke im lockeren Dauerlauftempo von 6 Minuten pro 1000 Meter in einer großen Gruppe absolviert. Der Charity-Lauf startet um 12 Uhr direkt an der Bühne vor der Gaststätte Ackermann an der Roxeler Straße/Ecke Dingbängerweg in Münster-Roxel.

Infos zum Münster Marathon 2019 gibt es hier auf der Seite des Veranstalters.

-

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.