Novelle der Düngeverordnung

Informationen rund um die novellierte Düngeverordnung

Die AGRAVIS informiert Sie darüber, was aufgrund der neuen Düngeverordnung auf Landwirte in Deutschland zukommt, und erklärt, was Sie zukünftig beachten müssen.

+++UPDATE++++
Am 27. März 2020 hat der Bundesrat die neue Düngeverordnung gebilligt – verbunden mit harscher Kritik wegen fachlicher Mängel. Die Auflagen für die sogenannten Roten Gebiete werden nun allerdings erst zum 1. Januar 2021 in Kraft treten.
Weitere Infos auf den Seiten der Bundesregierung und auf agrarheute.com.

Durch die Novelle der Düngeverordnung kommen auf Landwirte viele Änderungen und neue Regelungen zu. Doch was passiert genau und was muss beachtet werden? Wir geben Ihnen Informationen über die Bereiche, die sich geändert haben wie zum Beispiel die Düngebedarfsermittlung für Stickstoff, die Bilanzierung von Phosphor oder auch die Stoffstrombilanz Auch Hinweise zu den neuen Sperrfristen sowie FAQs geben Ihnen Hilfestellungen für Ihren Alltag.

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.