AGRAVIS-Feriencamps

Bisher zwei erfolgreiche Camps im Sommer 2016 beim SC Preußen Münster

Am Donnerstag (11. August) ist das zweite von drei AGRAVIS-Feriencamps des Fußballdrittligisten SC Preußen Münster in den Sommerferien zu Ende gegangen. Das Besondere: Es war ein reines Mädchen-Camp. Die 8- bis 15-jährigen Kinder ließen sich auch vom eher herbstlichen Wetter nicht bremsen und zeigten unter der Leitung von lizensierten Trainern des Vereins, was sie am Ball können.

Die Mädchen genossen das vielfältige Programm mit täglich mehreren Trainingseinheiten, unterbrochen vom gemeinsamen Mittagessen. Ein besonderer Höhepunkt war am Abschlusstag der Besuch von den Preußen-Kickern Amaury Bischoff und Maximilian Schulze-Niehues, die viele Fragen der neugierigen Nachwuchskicker beantworteten und auch praktisch in das Training einstiegen, um den Kids einige Tricks zu zeigen. Am letzten Tag gab es zudem ein Abschlussturnier.

Vom 15. bis 18. August folgt das ausgebuchte AGRAVIS-Feriencamp beim TSV Handorf, ehe es dann in den Herbstferien in die nächste Runde geht.

Weitere Infos, Anmeldung und Termine zu den Feriencamps gibt es hier hier

Zum Video Zum Video

Impressionen vom Mädchen-Camp in den Sommerferien 2016

Impressionen vom Camp in den Osterferien 2016

AGRAVIS-Feriencamp beim SC Preußen Münster