AGRAVIS-Cup 2020

Spitzensport und Talentförderung

Aufgrund der Corona-Pandemie wird der AGRAVIS-Cup 2020 in Oldenburg in diesem Jahr in abgespeckter Form durchgeführt. Nach aktuellem Stand soll das Hallenreitturnier aber stattfinden, und zwar vom 30. Oktober bis 1. November.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG steht auch unter diesen besonderen Vorzeichen als Titelsponsor zur Verfügung, um den Reitsport zu unterstützen. Zugleich gilt aber selbstverständlich ein maximaler Schutz von Mitarbeitern, Kunden und Partnern vor einer Covid 19-Infektion. Daher verzichtet die AGRAVIS in diesem Jahr auf jeglichen Personaleinsatz auf dem Turnier. Es wird also keine eigenen Veranstaltungen beim AGRAVIS-Cup geben, keine Siegerehrungen durch Vertreter der AGRAVIS oder Genossenschaften, keine Messestände sowie keine Schlepper-Ausstellung vor der Halle.

Aktuelle Infos zum AGRAVIS-Cup 2020

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.