Neuer AGRAVIS-Podcast

Autonome Maschinen für die Feldarbeit – der Praxisbericht

400 Kühe, eine Käserei, eine Ökogasanlage, Bewirtschaftung von 430 Hektar unter anderem mit Gemüsebau: Das fasst den biologisch ausgerichteten Betrieb von Ludger Engeln kurz und kompakt zusammen. Der Landwirt ist nicht nur sehr breit aufgestellt, sondern denkt auch zukunftsorientiert. Denn seit letztem Jahr setzt er den Feldroboter FarmDroid FD20 für den Anbau von Gemüse ein. Wie die Aussaat und das Unkrauthacken vollautomatisch und per GPS-Steuerung gelingt, erzählt er in der neuen Podcast-Folge. Neben ihm begrüßt Moderator Friedrich Holtz zwei weitere Gäste: Sebastian Henrichmann und Wilhelm Funke, die über technische Aspekte des FarmDroid FD20 informieren und einen Ausblick auf die weitere Entwicklung geben.

Jetzt reinhören

Zurück zur News-Übersicht

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.