AGRAVIS vertreibt Präzisions-Feldspritze

ARA von Ecorobotix

Der ARA auf der AGRAVIS Future Farm: Sebastian Henrichmann, AGRAVIS Technik Holding GmbH/Smart Farming & Digitalisierung (re.), und Brian Fragniere vom Hersteller Ecorobotix mit der innovativen Spotspraying-Anbaufeldspritze.

Ob Klimawandel, die gesellschaftlichen Diskussionen oder die sich weiter verschärfenden Rahmenbedingungen – die Landwirtschaft muss vorwärts denken, um wirtschaftlich erfolgreich und zugleich ressourcenschonend zu arbeiten. Die AGRAVIS Raiffeisen AG geht den nächsten Schritt in Richtung Zukunft gemeinsam mit Ecorobotix: Das Agrarhandelsunternehmen ist seit Beginn des Jahres exklusiver Vertriebspartner in Norddeutschland für die Präzisions-Feldspritze ARA des Schweizer Unternehmens.

Künstliche Intelligenz für ressourcenschonende Applikation
„Diese innovative Spotspraying-Anbaufeldspritze bietet den Landwirtinnen und Landwirten eine konkrete Lösung für die Einhaltung der Auflagen mit gleichzeitig gewinnbringender Bewirtschaftung. ARA unterstützt sie dabei, die Vorgaben einer Pflanzenschutzmittelreduktion zu realisieren. Wir sind stolz, unserer Kundschaft exklusiv dieses Gerät aus der Entwicklung eines zukunftsgerichteten Unternehmens anbieten zu können“, erklärt Gerd Schulz, Geschäftsführer der AGRAVIS Technik Holding GmbH.

Nicht nur der enge Kontakt zur Kundschaft überzeugt
Claude Juriens, Chief Business Officer Ecorobotix, fügt hinzu: „AGRAVIS ist für uns der ideale Partner mit einem starken und großen Vertriebsnetzwerk, viel Erfahrung in der Vermarktung von Landtechnik und einem engen Kontakt zu seiner Kundschaft, den Landwirtinnen und Landwirten. Darüber hinaus haben wir während unserer ersten gemeinsamen Projekte gemerkt, dass AGRAVIS ein starkes und innovatives Mindset besitzt, die Feldrobotik in der Landwirtschaft voranzutreiben. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Der ARA 2021 auf der AGRAVIS Future Farm
Direkt aus den Entwicklungshallen in der Schweiz rollte der ARA 2021 auf die AGRAVIS Future Farm. Hier untersucht die AGRAVIS bereichsübergreifend die Verknüpfung der vielen digitalen Produkte und Konzepte für die Landwirtschaft. „Die Spotspraying-Anbaufeldspritze ARA von Ecorobotix hat uns dabei sehr beeindruckt. Die intelligente Präzisions-Feldspritze ermöglicht eine bedarfsorientierte und zielgerichtete Applikation von Herbiziden, Insektiziden, Fungiziden und Düngemitteln. Das Einsparungspotenzial bei Pflanzenschutzmitteln liegt bei bis zu 90 Prozent“, fasst Sebastian Henrichmann, AGRAVIS Technik Holding GmbH (Smart Farming und Digitalisierung), zusammen.

Hochauflösende Kamera gepaart mit Künstlicher Intelligenz
Mithilfe eines hochauflösenden Kamerasystems und Künstlicher Intelligenz erkennt und unterscheidet der ARA Unkräuter und Nutzpflanzen. Wahlweise können mit den 156 einzeln schaltbaren Düsen das Unkraut mit selektiven/nicht-selektiven Herbiziden oder die Nutzpflanzen mit Fungiziden oder Insektiziden behandelt werden.

Vorbestellungen für 2023 bei den AGRAVIS Techniken möglich
Die AGRAVIS stellt die Maschine 2022 auf verschiedenen Feldtagen und Einzeldemonstrationen vor und nimmt Vorbestellungen für 2023 entgegen. Im gesamten Arbeitsgebiet steht ein mehrköpfiges Expertenteam für individuelle Vorortgespräche und Einsätze bereit. Schulungen für AGRAVIS-Mitarbeitende der am Vertrieb beteiligten Technik-Niederlassungen laufen zum Beispiel auf der AGRAVIS Future Farm – dort, wo der ARA erstmals nach seiner Entwicklung in der Schweiz in den Praxistest rollte.

Technische Informationen:

  • Hochpräzise Einzelpflanzenbehandlung: Punktgenaue Applikation mit einer Mikromenge an Produktmittel auf einer Fläche von 8x3 cm
  • Die große Auswahl an Pflanzenschutzanwendungen im Pflanzen- und Gemüsebau sowie im Grünland ermöglicht einen vielseitigen Einsatz das ganze Jahr über.
  • Sechs Meter Arbeitsbreite, Fahrgeschwindigkeit bis zu 7 km/h = Flächenleistung von 4 ha/h
  • Tageslichtunabhängiges Arbeiten, mögliche Tagesleistung von bis zu 90 ha/24h
  • Zwei Tanks im Frontanbau des Traktors zum mobilen Nachfüllen von Spritzbrühe
  • Bedienung erfolgt intuitiv über ein Tablet.

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.