AGRAVIS – Der Podcast. Gemeinsam stark.

Für Landwirt:innen. Für Lohnunternehmer:innen. Für alle.

Wohin entwickelt sich der Düngermarkt? Welche Vorteile bietet eine teilflächenspezifische Bewirtschaftung? Welche Fragen brennen Ihnen unter den Nägeln? Gemeinsam mit Ihnen und unseren Expert:innen aus der Landwirtschaft beackern wir die saisonal wichtigen Themen in unserem Agrar-Podcast.

Mit unserem Agrar-Podcast bieten wir Ihnen eine kurzweilige und lösungsorientierte Übersicht zu aktuellen Themen. Zusätzlich erhalten Sie im AGRAVIS-Podcast einen Überblick über Marktanalysen und Innovationen für Landwirtinnen und Landwirte. Sie stellen uns Ihre Frage und wir bieten Ihnen die passenden Lösungsansätze zu aktuellen Themen wie: Getreidemarkt-Analysen, Düngerpreis-Entwicklungen, Landtechnik und Smart Farming, Tierhaltung oder geben pflanzenbauliche Empfehlungen. Auf diese Weise bleiben Sie immer am Puls der Zeit, um als Landwirtin oder Landwirt den Betrieb bestmöglich in die Zukunft zu führen.



Fragen, Feedback, Themenwünsche?

Wir freuen uns über Fragen und Themenwünsche per E-Mail an podcast@agravis.de. Unsere Landwirtschaft. Unser Podcast – Gemeinsam stark.

Hier auf der Seite finden Sie alle Folgen unseres kostenlosen AGRAVIS-Podcasts – zusätzlich können Sie uns auch bei Spotify und Co. hören. Auf den gängigen Podcast-Streamingdiensten können Sie ganz leicht den Kanal abonnieren und verpassen somit keine Folge mehr. Die Folgen sind jederzeit abrufbar: egal, ob Sie im Stall Ihre Rinder, Schweine oder Hühner versorgen, auf dem Schlepper Ihre Felder bestellen, oder einfach bei einem gemütlichen Feierabendgetränk sitzen.

Zum Podcast-Archiv springen



Wer steckt hinter dem Podcast?

Wer steckt hinter dem „wir“? Das Podcast-Team ist ein großes Netzwerk von Pflanzenbau-Fachleuten bis hin zu Marktanalyst:innen. Gemeinsam mit unseren Kolleg:innen, Gästen, die in der Landwirtschaft tätig sind und auch externen Fachleuten betrachten wir globale Themen und leiten daraus praxisorientierte, regionale Empfehlungen ab.

Moderator Friedrich Holtz
Das „Kern-Team“ des Podcasts besteht aus drei jungen Nachwuchskräften der AGRAVIS. Unser Moderator Friedrich Holtz ist für die AGRAVIS im östlichen Teil Deutschlands tätig. Landwirtschaft hat er von der Pike auf gelernt. Sowohl auf dem elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb als auch in der Ausbildung und dem Studium ging es im wahrsten Sinne des Wortes einmal rund um die Welt in puncto Landwirtschaft. Während seines Traineeships in der AGRAVIS ist er als Moderator für den Agrar-Podcast gestartet und löchert seitdem erfolgreich unsere Gäste zu ihrem Expertenwissen.

Moderatorin Janna Riering bringt komplexe Themen auf den Punkt.

Projektmanagerinnen Janna Riering und Maximiliane Schröder
Für die kompakten Folgen stellt unsere Moderatorin Janna Riering den Gästen Ihre Fragen. Von Kindesbeinen an begeistert sie die Landwirtschaft. Über die Ausbildung bis hin zum Studium hat sie in den vergangenen knapp zehn Jahren ihr Netzwerk in der AGRAVIS aufgebaut. Sie bringt komplexe Themen auf den Punkt und gibt Ihnen hilfreiche Tipps an die Hand. Zusammen mit Maximiliane Schröder hat sie den Podcast ins Leben gerufen. Von Beginn an leiten die beiden Projektmanagerinnen den Podcast und sind immer wieder auf der Suche nach abwechslungsreichen und neuen, spannenden Themen. Maximiliane hat, wie Friedrich auch, ein Traineeship bei der AGRAVIS absolviert und ist somit bestens vernetzt. Als Mitarbeiterin der Konzernkommunikation versorgt sie unsere Podcast-Zuhörer:innen regelmäßig mit News zu den neusten Podcast-Folgen.



Podcast-Archiv

Alle Folgen im Überblick

In den letzten Tagen ist es vielerorts in Deutschland bereits sommerlich warm: der perfekte Zeitpunkt für die Maisaussaat. Was ist bei der Vorbereitung der Flächen wichtig? Welche Vorteile hat beispielsweise eine teilflächenspezifische Aussaat? Welche Möglichkeiten bestehen trotz des Wegfalls von Wirkstoffen? Diese Fragen beantwortet in unserer neuen Podcast-Folge Dag Hahne - einer der erfahrensten Experten im Pflanzenbau.

Das Video zur Podcast-Folge:

Die Preise schwanken stark, die Verfügbarkeiten werden knapper: Wer kann solch einen Markt besser analysieren als Bernhard Chilla, Markt-Analyst für Agrarerzeugnisse seit über 17 Jahren? Zusammen mit Moderator Friedrich Holtz beleuchten die beiden die Warenströme von Getreide und Ölsaaten und bewerten den Einfluss des Krieges in der Ukraine.

Was begeistert sie an ihrem Job? Warum haben sie sich genau für diesen Beruf entschieden? In der exklusiven Podcast-Folge zum Weltfrauentag beantworten Mitarbeiterinnen der AGRAVIS – von einer Landmaschinen-Mechatronikerin bis hin zur IT-Mitarbeiterin – diese Frage aus ihrer persönlichen Perspektive. Weitere Infos zum Thema gibt es unter agrav.is/frauen-bei-agravis.

Zum Start in die Düngersaison dürfen wir ein weiteres Mal unseren AGRAVIS-Düngemittel-Experten Ralf-Georg Dinter begrüßen. Unterstützt wird er von Malte Sangel, Produktverantwortlicher für den Bereich Düngemittel bei der Ceravis AG. Angeknüpft an die Düngemittel-Folge aus dem Herbst, in der wir die Preisentwicklungen analysiert haben, folgt nun ein Update zu folgenden Fragestellungen aus dem Markt: Wie hat sich der Düngemittelmarkt seit Herbst entwickelt? Wie ist die Versorgungslage und welchen Einfluss hat die Logistik? Welche Lösungen können wir Ihnen als AGRAVIS anbieten?

Stallhygiene ist nicht nur wichtig, um Rinder vor Krankheiten zu schützen, sondern wird auch von der Gesetzgebung vorgegeben. Gründe genug für uns, diesem Thema eine Folge in unserem Podcast „AGRAVIS – Der Podcast. Gemeinsam stark.“ zu widmen. Dafür dürfen wir wieder herzlich Lena Beringhoff, Spezialberaterin für Hygiene bei Desintec, und Christian Twehues, Desintec-Produktmanager, begrüßen.

Schadnager beschäftigen Landwirt:innen auf ihren Betrieben über das ganze Jahr hinweg. Aber vor allem mit Beginn der kalten Jahreszeit gibt es temperaturbedingt und dadurch, dass Mäusen und Ratten nach der Maisernte ihre Nahrungsquelle entzogen wird, einen enormen Anstieg der Population auf landwirtschaftlichen Betrieben.

Für unsere aktuelle Podcast-Folge zum Thema Schadnager konnten wir Lena Beringhoff, Spezialberaterin für Hygiene bei Desintec, und Christian Twehues, Produktmanager bei Desintec, gewinnen. Unter anderem erläutern sie, warum es wichtig ist, Schadnager zu bekämpfen, wie dabei am besten vorgegangen wird und wer die Bekämpfung überhaupt durchführen darf. Abschließend gibt Beringhoff Ihnen praktische Tipps und Tricks an die Hand.

In der aktuellen Folge ist bei uns Düngemittel-Experte Ralf-Georg Dinter zu Gast. Zusammen mit Moderator Friedrich Holtz blickt er auf die aktuelle Lage bei den Düngemittelmärkten. Besonders im Fokus: Stickstoff, Phosphor und Kali. Außerdem gehen die beiden der Frage nach, wie der Lockdown im vergangenen Jahr Einfluss auf den heutigen Düngepreis genommen hat.

Und: Aktuell üben die Preise für Energie und Erdgas Einfluss auf die Düngemärkte aus. Warum das so ist und wie sich die Märkte wohl entwickeln werden und die Warenverfügbarkeit einzuschätzen ist – auch darauf gibt Ralf-Georg Dinter Antworten in der neuen Podcast-Folge.

In der August-Folge lädt Moderator Friedrich Holtz das Pflanzenbau-Quartett Arne Klages, Eckkhard Seemann, Dag Hahne und Christian Carl zu den Themen Kalkung und Getreideaussaat ein. Konkret erörtern die Experten unter anderem folgende Fragen zur Kalkung: Warum und wie stark muss gekalkt werden? Ist es für die Kalkung sinnvoll, den Acker in kleinere Zonen einzuteilen. Bezüglich Getreideaussaat gehen sie – neben der Einordung der diesjährigen Ernteergebnisse – auf Sortenempfehlungen zu Weizen, Roggen und Gerste ein. Auch geben Sie Tipps zur Saattiefe und zum optimalen Timing.

Der Fokus im Juli-Podcast liegt auf den Themen Getreide und Saatgut. Die globale Getreide-Betrachtung übernimmt Bernhard Chilla, Analyst Agrarerzeugnisse bei der AGRAVIS. Die Region im Westen schätzt der bei der AGRAVIS Niedersachen-Süd tätige Getreidehändler Joachim Wassmann ein, die Region im Osten beleuchtet Luise Senf, AGRAVIS Ost-Expertin für Getreide und Ölsaaten. Zum Thema Saatgut tauschen sich die beiden AGRAVIS-Pflanzenbauberater Eckhard Seemann und Arne Klages aus - mit dem Fokus auf die anstehende Rapsaussaat und den Zwischenfrüchten.
Für den Ende August erscheinenden Podcast lädt Moderator und Trainee Friedrich Holtz unter anderem Expert:innen zum Thema Maissilage ein.

Podcast-Archiv

5 Fragen zum Thema - der kompakte AGRAVIS-Podcast

5 Tipps kurz und informativ für Sie zusammengefasst – das finden Sie in unserem neuen Podcast-Format. Zusätzlich zu unseren bekannten Podcast-Folgen bringen wir mit exakt fünf Fragen an unsere AGRAVIS-Expert:innen das jeweilige Thema auf den Punkt. Zusätzlich halten unsere Fachleute am Ende der Folge einen persönlichen Rat für die Praxis bereit.

Zusammen mit Stefan Bobbert, Pflanzenbau-Experte in der Region Ostwestfalen und Frederik Fischer-Neuhoff, Leiter Pflanzenbau für die Region Westfalen, beantwortet Ihnen unsere Moderatorin Janna Riering fünf Fragen zu den aktuell wichtigsten Maßnahmen für Ihre Flächen. Wie erkenne ich den richtigen Zeitpunkt für die Blütenbehandlung im Raps? Welche Maßnahmen stehen bei dem Sorgenkind Rübe an? Oder wie kann man mit Bakterien Geld einsparen?

Sie benötigen ab und an Ersatzteile für Ihre landwirtschaftlichen Maschinen und möchten diese am liebsten schnell und bequem online bestellen? Dann empfehlen wir den Landtechnik Webshop der AGRAVIS – den ATStore24. In der aktuellen Podcast-Folge stellt Adrian Gausling, Onlineshop- und Content-Manager des Landtechnik-Webshops, den Shop im Detail vor.

Bis vor Kurzem hat Marie Hoffmann ein viermonatiges Praktikum bei der AGRAVIS absolviert. In unserer heutigen Podcast-Folge erzählt sie unter anderem, in welchem Bereich sie tätig war und wie sie ihr Praktikum mit ihrer Social Media Arbeit verbinden konnte.

Zu Gast beim AGRAVIS-Podcast: Johannes Schulte-Althoff, Vorstandsmitglied der AGRAVIS Raiffeisen AG. Zum Jahresende geht er nach 18 Jahren im AGRAVIS-Vorstand und 30 Jahren in der AGRAVIS und im Raiffeisen-Verbund in den wohlverdienten Ruhestand oder – wie er selbst sagt – Unruhestand. Kurz vor seinem letzten Arbeitstag stellt er sich unseren Fragen, wirft mit uns gemeinsam einen Blick in die Genossenschaftswelt und lässt seine Zeit Revue passieren.

5 Fragen zum Thema – Unsere kompakten Podcast-Ausgaben. AGRAVIS NetFarming hilft Landwirt:innen, den Ertrag in allen Zonen des Feldes zu steigern. In der heutigen Podcast-Folge erklärt Dr. Thomas Steinmann, Leiter Digitalvertrieb bei der AGRAVIS, das Tool im Detail.

5 Fragen zum Thema – Unsere kompakten Podcast-Ausgaben. In dieser Folge geben Ihnen AGRAVIS-Nachhaltigkeitsmanagerin Dr. Bianca Lind und Jens Giesbert, zuständig für Veranstaltungsformate bei der AGRAVIS, einen Vorgeschmack auf das Event „360 Grad AGRAVIS“ und einen Blick hinter die Kulissen.

5 Fragen zum Thema – Unsere kompakten Podcast-Ausgaben. Von ihren Erfahrungen berichten die kurz vor ihrer Abschlussprüfung stehende Emily Bögel, der duale Student Nik Ernstschneider sowie Anna Heller, die im Sommer erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen hat.

5 Fragen zum Thema – Unsere kompakten Podcast-Ausgaben. Mit Blick auf Silierung für Biogasanlagen steht Ihnen Christoph Wenzler Rede und Antwort.

5 Fragen zum Thema – Unsere kompakten Podcast-Ausgaben In dieser Ausgabe beantwortet Frau Dr. Rahn Ihre Fragen zur anstehenden Mais-Silage.

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.