Pig on Tour

Praktische Veranstaltungen für Schweinehalter:innen

Unsere Veranstaltungsreihe Pig on Tour richtet sich an Sauen- und Ferkelhalter:innen sowie Schweinemäster:innen. Fachleute der AGRAVIS sowie der Livisto referieren zu spannenden und innovativen Lösungen, um gemeinsam mit Ihnen erfolgreicher zu wirtschaften.

Unsere praxisorientierte Reihe veranstalten wir gemeinsam mit genossenschaftlichen Partnern vor Ort. Alle Teilnehmenden erhalten im Anschluss an die rund zweistündige Veranstaltung ein Teilnehmerzertifikat.



Die Vorträge:

Vorsicht ist besser als Nachsicht: Praktische Maßnahmen zur Verbesserung der Stallhygiene (Christian Twehues, AGRAVIS Raiffeisen AG)
Um dauerhaften Erfolg im Betrieb zu sichern, sind Hygienemaßnahmen unverzichtbar. Welche spezifischen Punkte sollten berücksichtigt werden und wie lässt sich die Umsetzung in Ihrem Betrieb verbessern? Dieser Vortrag gibt Einblicke in besondere Vorgehensweisen bei der Reinigung und Desinfektion und informiert über bevorstehende Veränderungen sowie Unterstützungsmöglichkeiten im Bereich der Schädlingsbekämpfung.

Impfen in der Schweinhaltung: Ein Leitfaden für Landwirte (Dr. Hendrik Eismann, Livisto)
Impfungen dienen dem Ziel, einen nachhaltig hohen Gesundheitsstatus zu erreichen und zu halten. Der Vortrag gibt einen Überblick über verfügbare Impfstoffe und Strategien im Schweinebereich und gibt zudem nützliche und praktische Informationen, um den betriebsindividuellen Impferfolg zu verbessern.

Toxine, Toxine, Toxine – Wann passt welche Fütterungsstrategie? (Dr. Sandra Vagt, AGRAVIS Raiffeisen AG)
Egal ob Myko-Endo oder Exotoxine: Alle haben einen negativen Effekt auf das Tier. Jedoch auf ihre jeweils eigene Art und Weise. Worin bestehen die Unterschiede? Kann ich über die Fütterung die Bildung der Toxinarten beeinflussen? Gibt es Möglichkeiten, die Wirkung der Toxine auf das Tier zu minimieren? Welchen Effekt haben sie auf die Tiergesundheit und damit auf die Leistung? Fragen über Fragen, die in dem Vortrag praxisnah beantwortet werden.

Melden Sie sich jetzt bei Ihrer persönlichen AGRAVIS-Produktionsberater:in an.


Die nachfolgenden Termine für das Jahr 2024 sind zunächst vorläufig für die Veranstaltung geblockt. Genaue Informationen zu Uhrzeit und Ort folgen in Kürze.

  • 5. März, 9 bis 12 Uhr oder 14 bis 17 Uhr, Gaststätte Schnieders, Westende 4, 49828 Georgsdorf
  • 12. März
  • 18. März
  • 4. April
  • 15. April
  • 8. Mai
  • 22. Mai, 9 bis 12 Uhr oder 14 bis 17 Uhr, Schulungsraum RWO, Schomäkerstr. 4, 49324 Melle
  • 23. Mai

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.