AGRAVIS auf der Agritechnica

Die AGRAVIS Technik-Gruppe ist Stammgast auf der größten Messe für Agrartechnik.

Die Agritechnica wurde wegen der Corona-Pandemie vom November 2021 auf den 27. Februar bis 5. März 2022 verschoben. Die AGRAVIS Technik-Gruppe stellt auf der Messe traditionell ihre Innovationen im Bereich der Landtechnik vor.

Hinweis zur Verschiebung auf 2022

März 2021: Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) verkündete zur Verschiebung, dass angesichts der andauernden Corona-Pandemie sowie der nationalen und internationalen Impfsituation die Veranstalter zum jetzigen Zeitpunkt keine ausreichende Planungssicherheit für die Weltleitmesse im November 2021 sehen. Der neue Termin ist der 27. Februar bis 5. März 2022. Mit der Verschiebung um vier Monate sehen die Veranstalter die notwendige Planungssicherheit für die teilnehmenden Unternehmen gewährleistet.

Rückblick AGRAVIS auf der Agritechnica 2019

Im Schulterschluss mit den großen Herstellern bot die AGRAVIS Technik auf der Agritechnica 2019 das komplette Programm: von Beratung über Verkauf bis hin zum Service.
Fazit der AGRAVIS zur Agritechnica

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.