Pflanzenschutz im Rapsanbau

Wirksame Unterstützung für eine gesunde Pflanze

Mäuse, Schnecken, Rapserdfloh – diese und weitere Schädlinge machen der Rapspflanze schwer zu schaffen. Ausfallgetreide und Ungräser sind starke Konkurrenzpflanzen und stellen die Rapspflanze vor große Herausforderungen. Pflanzenschutzmittel, gezielt eingesetzt, können dem entgegenwirken und liefern somit einen Beitrag zur Sicherung des Ernteertrages.

Mit Gelbschalen, Pflanzenbonitur und das Fachwissen unserer Pflanzenbauexperten entwickeln wir regelmäßig Empfehlungen für den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. Unsere Produktempfehlungen für Herbizide, Fungizide, Graminizide, Wachstumsregler sowie Insektizide entnehmen Sie unserem jeweiligen Schwerpunktprogramm für Frühjahr und Herbst.

Pflanzenbauempfehlung Frühjahr und Herbst

Unsere aktuelle Empfehlungen zur Rapsbehandlung je nach Region erhalten Sie über unseren Pflanzenbau-Infoservice.

Zum Pflanzenbau-Infoservice

AGRAVIS-Pflanzenschutz-Exklusivitäten

Unsere AGRAVIS-Exklusivprodukte sind Pflanzenschutz-Produkte oder Produktkombinationen namhafter Hersteller, die wir innovativ für sie zusammengestellt haben. Diese wurden vorab in eigenen Anbauversuchen auf Leistung, optimalem Einsatzzeitpunkt, Mischbarkeit und Verträglichkeit geprüft.

AGRAVIS Kataru Pack

Das AGRAVIS Kataru Pack ist eine breit wirksame Herbizidkombination zur Bekämpfung von ein- und zweikeimblättrigen Unkräutern in Winterraps. Es ist flexibel im Einsatz als Spritzfolge oder Einmalbehandlung im frühen Nachauflauf. Eine ideale Kombination von blatt- und bodenwirksamen Wirkstoffen sorgt im Nachauflauf für höchste Wirkungssicherheit und Kulturverträglichkeit. Quinmerac-Zusatz sichert Wirkung auf Klette und Kerbel ab.

Download Flyer AGRAVIS Kataru Pack 2020

Pflanzenschutz von Phytavis

Phytavis Pflanzenschutz

Mit der Marke Phytavis Pflanzenschutz bietet Ihnen die AGRAVIS Raiffeisen AG ein Qualitätssiegel im stetig wachsenden Markt der Parallelregistrierungen an. Sie erhalten leistungsstarke Produkte zum fairen Preis. Mit der Marke Phytavis erhalten Sie bewährte Wirkstoffe mit dem hohen Qualitätsanspruch den Pflanzenschutz benötigt.

Download Flyer Phytavis 2020 als PDF

Phytavis Gräser- und Rapsherbizide

46,3 g/Liter Quizalofop-P
Abpackung: 2 x 10 Liter

Graminizid zur Bekämpfung von Ausfallgetreide und einkeimblättriger Unkräuter in Winterraps, Kartoffeln und Zuckerrüben. Die Zulassung in vielen wichtigen Kulturen sowie die Einsatzmöglichkeit im Herbst und Frühjahr ermöglichen eine besonders flexible Anwendung.

400g/Liter Propyzamid
Abpackung: 20 Liter

Bodenherbizid zur Bekämpfung von ein- und zweikeimblättrigen Unkräutern in Winterraps und zahlreichen Sonderkulturen. Besonders im Ackerbau bildet der enthaltene Wirkstoff einen wichtigen Baustein bei der Kontrolle schwer bekämpfbarer Ungräser.

Phytavis Fungizide

250g/Liter Tebuconazol
Abpackung: 4 x 5 Liter

Fungizid gegen pilzliche Krankheiten (Mehltau, Rostpilze, Sclerotinia, Phoma, Botrytis) in Winter- und Sommer-Getreide, Raps, Ackerbohnen- und Lupinen-Arten.

250 g/Liter Azoxystrobin
Abpackung: 4 x 5 Liter

Protektiv wirksames Fungizid mit Zulassung in Raps, Kartoffeln, Zuckerrüben, Ackerbohnen, Futtererbsen sowie vielen weiteren Acker- und Gemüsebaukulturen und im Zierpflanzenbau. Das breite Einsatzspektrum ermöglicht eine wirksame Bekämpfung vieler pilzlicher Schaderreger.

Phytavis Insektizide

60g/Liter Gamma-Cyalothrin
Abpackung: 6 x 1 Liter

Insektizid zur Bekämpfung von Schaderregern in Getreide und Raps. Das bewährte Produkt aus der Gruppe der Pyrethroide (Typ 2) zeichnet sich durch eine breite Zulassung und gute Nützlingsschonung (B4) aus.

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.