Pflanzenbau-Infoservice

Aktuelle, kurze, prägnante Anbautipps und Empfehlungen für Ihre Region

Hier finden Sie aktuelle Empfehlungen der AGRAVIS-Pflanzenbauberater:innen für alle wichtigen Kulturen in Ihrer Region.

Erhalten Sie den Pflanzenbau-Infoservice
bequem per E-Mail

Sie haben Interesse an aktuellen Anbauempfehlungen der Pflanzenbau-Vertriebsberatung in der Saison? Dann melden Sie sich für den kostenlosen Pflanzenbau-Infoservice an.

Die aktuellen Empfehlungen finden Sie auch weiter unten auf dieser Seite.

Jetzt anmelden und keinen Pflanzenbau-Infoservice verpassen:

Ausfüllen Online Formular.
Pflanzenbau-Infoservice

Die aktuellen Empfehlungen:


11.8.2022 - Grünland: Ampferbekämpfung im Spätsommer

Der Spätsommer eignet sich hervorragend für eine Pflanzenschutzmaßnahme im Grünland. Durch die intensive Beweidung oder Schnittnutzung wurden die Schadpflanzen zurückgedrängt und ausgehungert, da diese zum Wiederaustrieb auf Reserven zurückgreifen mussten.
Mehrjährige Wurzelunkräuter wie der Ampfer sind gegenüber systemischen Herbiziden nur in bestimmten Entwicklungsphasen empfindlich und erweisen sich in anderen wiederum als nahezu resistent. Der Erfolg der chemischen Bekämpfung ist maßgeblich von der Ableitung der Wirkstoffe zusammen mit den Assimilaten in die Wurzel abhängig.

Die gesamte Meldung für die Region Westfalen / Weser-Ems erhalten Sie hier und für die Region nordöstliches Niedersachsen / Sachsen-Anhalt / Brandenburg / Mecklenburg-Vorpommern hier.

11.8.2022 - Grünland: Neuansaat im Spätsommer

Im Spätsommer stellen sich optimale Bedingungen für eine Nachsaat oder Neuansaat ein. Die Wuchsleistung der Altgräser ist gehemmt und die Narbe liegt offen, sodass das Saatgut direkt an die Erdoberfläche ausgebracht werden kann. In der Regel ist zudem ausreichend Feuchtigkeit zur Keimung vorhanden.
Welche Ausgangskriterien entscheiden über die geeignete Maßnahme?

Die gesamte Meldung für die Region Westfalen / Weser-Ems erhalten Sie hier und für die Region nordöstliches Niedersachsen / Sachsen-Anhalt / Brandenburg / Mecklenburg-Vorpommern hier.

10.8.2022 - Raps: Sortenversuche 2022

Endlich - nach vielen Jahren mit wechselhaften Erträgen ist der Raps zurück. Die Ergebnisse zeigen über alle Versuchsstandorte (wie auch in der Praxis) gute bis sehr gute Erträge. Auf zahlreichen Flächen haben die Rapserträge die Erwartungen übertroffen. Auf der folgenden Seite finden Sie die Ertragsergebnisse aus den AGRAVIS Sortenprüfungen 2022 von den Standorten Soest (Nordrhein-Westfalen), Görzig (Sachsen-Anhalt), Wenden (Niedersachsen; Raum Nienburg, Weser) und Eldagsen (Niedersachsen, Raum Süd-Hannover).

Die gesamte Meldung für die Region Westfalen / Weser-Ems erhalten Sie hier und für die Region nordöstliches Niedersachsen / Sachsen-Anhalt / Brandenburg / Mecklenburg-Vorpommern hier.

8.8.2022 - Getreide: Sortenergebnisse Roggen

Die Ergebnisse unserer Sortenprüfung Roggen von den Standorten Münster, Niedernstöcken (nördlich Hannover) und Wenden (Raum Nienburg, Weser) sind da. Diese können Sie der gesamten Meldung entnehmen.

Die gesamte Meldung für die Region Westfalen / Weser-Ems erhalten Sie hier und für die Region nordöstliches Niedersachsen / Sachsen-Anhalt / Brandenburg / Mecklenburg-Vorpommern hier.

29.7.2022: Spargel: Blattanalyse, Wiesenwanze, Fungizide, Herbizide

In den letzten Wochen durchgeführte Blattanalysen zeigen bei fast allen Flächen einen deutlichen Mangel an Magnesium und Bor.
Deswegen sollten bei den Fungizidbehandlungen 2x 2,0 l/ha PHYTAVIS Bor zur Versorgung mit Bor zugesetzt werden. Für die Magnesiumversorgung macht eine Blattdüngung mit 4,0 l/ha Lebosol MagSoft SC (2x) oder 4,0 l/ha. Ligoplex Mg (2x) am meisten Sinn, um so der Pflanze die benötigten Nährstoffe zuzuführen.

Alternativ können auch 2x 7-10 kg/ha EPSO Bortop eingesetzt werden. Hierbei handelt es sich um einen Dünger der K+S mit Magnesium, Schwefel und Bor. Sinnvoll ist dann ein Zusatz von 2,0 l/ha Aminosol, um die Aufnahmerate in die Pflanze noch zu verbessern.

Die gesamte Meldung für die Region Westfalen / Weser-Ems erhalten Sie hier und für die Region nordöstliches Niedersachsen / Sachsen-Anhalt / Brandenburg / Mecklenburg-Vorpommern hier.

Region Westfalen / Weser-Ems

Region nordöstliches Niedersachsen / Sachsen-Anhalt / Brandenburg / Mecklenburg-Vorpommern

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.