Precision Farming

Mit AGRAVIS NetFarming GmbH einfach zur teilflächenspezifischen Maisaussaat

Mehrjährige Versuche auf circa 100 verschiedenen Praxisstandorten zeigen, dass durch die teilflächenspezifische Maisaussaat Ertragszuwächse von bis zu 17 Prozent zu erzielen sind.

NetFarming von AGRAVIS

Aussaatstärke

Angepasste Aussaatstärke

Eine teilflächenspezifische Maisaussaat passt die Aussaatstärke optimal an die differenzierten Gegebenheiten eines Schlages an. So hat jede Pflanze einen optimierten Standraum und die bestmögliche Versorgung mit Wasser und Nährstoffen.

Mit AGRAVIS NetFarming GmbH einfach zur teilflächenspezifischen Maisaussaat

AGRAVIS NetFarming GmbH hatte im vergangenen Jahr ihr Modul TSP Maisaussaat auf über 4500 ha im Einsatz. Sie verfügt, gestützt auf ihre Erfahrung und Aussaatstärkenversuche der AGRAVIS, über fein justierte Aussaatstärkenwerte für die durch AGRAVIS empfohlenen Sorten.

Aussaatstärken-Steigerungsversuch AGRAVIS

Ihr Einstieg in die teilflächenspezifische Maisaussaat

Auf Basis der bereits bei AGRAVIS-NetFarming vorhandenen Satellitenbilder kann jeder Betrieb direkt in eine teilflächenspezifische Maissaussat einsteigen.

Das funktioniert:

  • ohne große Investitionen
  • kostengünstig
  • einfacher als Sie denken

Standortdaten ändern

Bestimmen Sie hier Ihren Standort. Tragen Sie hierfür lediglich Ihre PLZ sowie die Straße ein.