Ort Finden myfarmvis Login Karriere Kontakt Raiffeisenmarkt.de Facebook Twitter Instagram Xing YouTube WhatsApp LinkedIn Newsletter myfarmvis Expert Drucken Teilen Exyterner Link Deutsch English Uhrzeit Video Hinzufügen
Zurück zur Übersicht

Grünland in fünf Schritten startklar machen

AGRAVIS aktuell digital 2103

Geringer, mittlerer oder hoher Lückenanteil? Ein Blick auf die Grasnarbe verrät, wie es um die Gesundheit der Flächen bestellt ist.


Kurz und knapp

  • Grünland in fünf Schritten startklar machen.
  • Was ist wann zu tun? Detaillierter Fahrplan für das Frühjahr 2021.

Was ist wann zu tun? Wir geben Tipps, wie Sie Ihr Grünland in fünf einfachen Schritten fit fürs Frühjahr machen.

Schritt 1: Striegeln

  • Das bringt’s:
    • Narbe lüften
    • Filz entfernen
    • Bestockung anregen
    • Erdaufwürfe verteilen

AGRAVIS aktuell digital 2103

Schritt 2: Nachsaat

  • Das bringt’s:
    • Lücken schließen
    • Ausdünnen und Lückenbildung vorbeugen

Schritt 3: Bodenschluss

  • Kapillarität herstellen
  • Unebenheiten ausgleichen
  • Wasser-/Nährstoffversorgung für Nachsaat sicherstellen

Wussten Sie, dass …

  • … eine gestriegelte bzw. gelüftete Narbe sich schneller erwärmt und bis zu sieben Tage früher in die Saison startet?
  • … organischer Schwefel erst zu Sulfat umgewandelt werden muss und der Prozess nicht vor 8 Grad Bodentemperatur beginnt?
  • … auf rund der Hälfte der Grünlandflächen in Deutschland eine Gesundungskalkung erforderlich ist?

Schritt 4: Schwefel

  • Entscheidend für Proteinqualität und Stickstoff-Effizienz
  • Mineralische Ergänzung im Frühjahr unabdingbar

Schritt 5: Kalk

  • Kalk-Versorgung und pH-Wert prüfen
  • Nährstoffeffizienz sicherstellen
  • ph-Wert beeinflusst Narbenzusammensetzung und Nachsaat-Erfolg

AGRAVIS aktuell digital 2103
Quelle: AGRAVIS: Grafik downloaden