AGRAVIS Technik Hessen-Pfalz GmbH

Seit dem 1. Oktober firmiert die ehemalige Claas Hessen GmbH als AGRAVIS Technik Hessen-Pfalz GmbH. Seitdem trägt die Beteiligungsgesellschaft aus der Mitte und dem Südwesten Deutschlands auch offiziell den Namen der AGRAVIS Raiffeisen AG.

Claas Hessen GmbH wird AGRAVIS Technik Hessen-Pfalz GmbH

Investitionen zum Wohle des Kunden

Die ehemalige Claas Hessen GmbH firmiert seit dem 1. Oktober als AGRAVIS Technik Hessen-Pfalz GmbH AGRAVIS Technik Hessen-Pfalz GmbH und trägt seitdem auch offiziell den Namen der AGRAVIS Raiffeisen AG. Als AGRAVIS Technik Hessen-Pfalz GmbH positioniert sie sich in ihrem gut 300 Kilometer großen Arbeitsgebiet in den Regionen Kurhessen und Rheinhessen-Pfalz für alle Kunden deutlich als Teil der AGRAVIS Raiffeisen AG.

Claas Hessen GmbH wird AGRAVIS Technik Hessen-Pfalz GmbH Das Sortiment von Claas ergänzt die AGRAVIS Technik Hessen-Pfalz GmbH an vier Standorten in Hessen und in der Pfalz sowie sieben Partnerbetrieben, die der AGRAVIS Technik Hessen-Pfalz GmbH zugeordnet sind, unter anderem um die Programme von Väderstad, Horsch, Maschio, Rabe, Kotte oder Trioliet. „Rheinhessen-Pfalz ist schwerpunktmäßig eine Gemüse-, Weinbau-, Obst- und Ackerbauregion. Entsprechend bieten die Claas-Niederlassungen der AGRAVIS Technik Hessen-Pfalz GmbH auch, neben weiteren Leistungen, einen auf diese Bereiche spezialisierten Service und ein speziell abgestimmtes Produktsortiment an“, erläutert Stefan Kremper, Geschäftsführer der AGRAVIS Technik Hessen-Pfalz GmbH.

Bereits im April eröffnete die Gesellschaft einen neuen Vertriebs- und Service-Stützpunkt in Bobenheim-Roxheim Bobenheim-Roxheim südlich von Worms. Und die nächste Veränderung steht bevor. Im November wird in Freigericht ein neuer Standort eröffnet. „Wir verlassen dann Gelnhausen und vergrößern uns fünf Kilometer entfernt deutlich. Nur ein Bespiel: Die Werkstatt in Freigericht wird allein 600 Quadratmeter Fläche haben. In Gelnhausen Gelnhausen arbeiteten die Kollegen auf 280 Quadratmetern“, erklärt Kremper.

Wachstumschancen durch Zusammenarbeit

Im Herbst 2016 hatten die AGRAVIS und die Claas Vertriebsgesellschaft mbH Deutschland ihre Zusammenarbeit vertieft. Die AGRAVIS übernahm die Claas Hessen GmbH und im Zuge dieser Übernahme auch die exklusiven Claas-Vertriebsrechte für die Region Rheinhessen-Pfalz. „Im Rahmen unserer strategischen Ausrichtung sehen wir durch die Zusammenarbeit in der Region Rheinhessen-Pfalz weitere Wachstumsmöglichkeiten“, erklärte Gerd Schulz, Geschäftsführer der AGRAVIS Technik Holding GmbH.