Wetteifern um Schlepper, Mähdrescher und Co.



Eine große Auswahl an Schleppern, Mähdreschern und anderer Landtechnik kommt am 19. November in Meppen bei Europas größter Landtechnik- Auktion unter den Hammer. Auf dem 17 Hektar großen Gelände des internationalen Auktionshauses Ritchie Bros. Auctioneers an der Berliner Straße werden verschiedene Maschinen – vom Traktor und Mähdrescher über Teleskoplader bis hin zu Ernte- und Baumaschinen – versteigert.

Das Auktionsgelände befindet sich nur wenige Meter entfernt von der AGRAVIS Technik Center GmbH im Meppener Euroindustriepark. Die AGRAVIS-Gruppe beteiligt sich wieder mit Hunderten von Landmaschinen sowie der Maschinenauswahl, Aufbereitung und Organisation. Versteigert wird jede Maschine – unabhängig vom Preis. Das Höchstgebot entscheidet. Ab dem 16. November können die Maschinen auf dem Gelände bereits kritisch besichtigt werden. Auch online ist das Angebot abrufbar – ebenso kann über das Internet nach einer entsprechenden Registrierung mitgeboten werden. Beginn der Auktion ist um 9 Uhr. Mehr Informationen zu den aktuellen Terminen gibt es auch online unter www.atc-trader.com www.atc-trader.com oder unter www.agravistechnik-center.de www.agravistechnik-center.de .

Service ist unser Feld. Mehr Informationen erhalten Sie auf der AGRITECHNICA. Stand A13 - Halle 20.

Alle Gebrauchtmaschinen

Alle Gebrauchtmaschinen der AGRAVIS im Gebrauchtmaschinenmarkt

Alle Gebrauchtmaschinen der AGRAVIS finden Sie in unserem Gebrauchtmaschinenmarkt
www.atc-trader.com www.atc-trader.com

Gebrauchtmaschinen ersteigern

Gebrauchtmaschinen ersteigern auf der Online-Auktionsplattform ab-auction.com

Weitere Informationen und Versteigerungstermine unter:
www.ab-auction.com www.ab-auction.com