Über 500 Besucher bei Feldabendtour mit Amazone und Claas

06.09.2018

Gemeinsam mit den Lieferanten Amazone und Claas veranstaltete die AGRAVIS Technik BvL GmbH eine Feldabendtour mit drei Stationen Bersenbück, Geeste und Gronau. Mehrere hundert interessierte Besucher kamen, um sich die Traktoren und Maschinen im praktischen Einsatz anzusehen.

Bildmaterial zum Content
Im Ring wurden alle Anbaugeräte von Amazone und Claas Schlepper ausführlich erklärt.Über 500 Besucher bei Feldabendtour mit Amazone und Claas
Im Ring wurden alle Anbaugeräte von Amazone und Claas Schlepper ausführlich erklärt.

Gezeigt wurden Amazone Maschinen zur Bodenbearbeitung, Aussaat sowie für Düngung und Pflanzenschutz. Besonderes Augenmerk wurde hierbei auf die Neuheiten gelegt, wie der Drillkombination bestehend aus einer Scheibenegge Combi Disc und einer elektrisch angetriebenen Sämaschine Cataya. Daneben wurden die neuen Pflanzenschutzspritzen Baureihen UF02 und UX02 vorgestellt. Gleichzeitig wurden die Traktoren der verschiedenen aus dem Hause Claas vorgestellt. Gemeinsam mit den Amazone Maschinen wurden die Schlepper in den Ring gefahren, wo den Besuchern die Einzelheiten der verschiedenen Traktorenmodelle näher gebracht wurden.

Abschließend fuhren alle vorgestellten Maschinenkombinationen auf den Testacker. Dort konnten sich alle Besucher ein Bild von der Arbeitsqualität der einzelnen Maschinen im Praxiseinsatz machen.