Ackerschlagkartei / RAMIS

Raiffeisen Ackermanagement-Informationssystem

Ackerschlagkartei / RAMIS: Die Ackerschlagkartei ist einfach mit PC oder Mobil zu bedienen und vielseitig nutzbar.
Die Ackerschlagkartei RAMIS ist einfach mit PC oder Palm zu bedienen und vielseitig nutzbar.

RAMIS (Raiffeisen Ackermanagement-Informationssystem) verknüpft die Funktionalitäten einer Ackerschlagkartei mit qualifizierten und individualisierten aktuellen Anbauempfehlungen sowie die ab 2005 geltenden Dokumentationspflichten im Ackerbau. Stammdatensätze und Beratungsempfehlungen können per Internet über den AGRAVIS-Web-Server in das Programm geladen und in Buchungen umgewandelt werden. Um die Pflege dieser Daten muss sich also der Anwender nicht mehr selbst kümmern. Anbauempfehlungen erreichen den Landwirt automatisch (auch per SMS auf das Handy des Betriebsleiters), darüber hinaus ist das Programm mit allen Modulen von Agronet NG, wie Ertragskartierung und Pachtverwaltung, kompatibel und kann für die Invekos-Feldbetrachtung genutzt werden.

Was kostet RAMIS

Die Lizenzgebühr für ein Programmpaket RAMIS beträgt im Vertriebsgebiet der AGRAVIS Raiffeisen AG für Neueinsteiger bis 100 ha LF 490 Euro + Mwst., für Betriebe bis 300 ha LF 590 + Mwst. Die Kosten für einen Softwarepflegevertrag betragen 73,50 Euro + MwSt. bis 100 ha LF und 88,50 Euro + MwSt. bis 300 ha LF.

Die Lizenzgebühr für RAMIS beinhaltet eine kostenlose Gruppenschulung organisiert durch die AGRAVIS Raiffeisen AG.

Informationen/Kontakt
Nähere Informationen zu RAMIS erhalten Sie von der Pflanzenbau - Vertriebsberatung über die Hotline: 0251-682 2368 .

Kontaktinformationen

Kontaktinformationen

Das Expertentelefon der Pflanzenbau-Vertriebsberatung

Münster: 0251/682-2368

Hannover 0511/8075-3525

IQ-Plant - Die Pflanzenbau-App

IQ-Plant - Die Pflanzenbau-App - Pflanzenbau-Empfehlungen direkt auf das Smartphone

Pflanzenbau-Empfehlungen direkt auf das Smartphone

Weitere Infos Weitere Infos