Aktuelle Tipps zur Maisernte und zum Silagemanagement

03.08.2018

Die andauernde Hitze und Trockenheit beeinträchtigen auch die diesjährige Maisernte massiv. Allerdings raten die Experten der AGRAVIS Raiffeisen AG dazu, jetzt nicht in Panik zu verfallen und die Situation realistisch zu beurteilen. Was in der jetzigen Phase der Ernte und im Silagemanagement zu beachten ist, erfahren Sie unter www.silierung.de www.silierung.de.

Bildmaterial zum Content


AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram