Lieferantenforum 2018: Zusammenarbeit intensivieren

08.06.2018

Rund 120 Teilnehmer begrüßte Thomas Wiesner, Leiter des Bereichs Märkte Märkte der AGRAVIS Raiffeisen AG, kürzlich zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung im Hotel Möwenpick in Münster.

Bildmaterial zum Content


„Mit dem Zukunftsforum möchten wir einerseits über die AGRAVIS als starken Partner im Verbund informieren, andererseits die Kooperation mit den zuliefernden Unternehmen intensivieren“, erläutert Burkhard Serries, Leiter des Category Managements der AGRAVIS. Die Stärkung der Zusammenarbeit mit den Lieferanten sei eine strategisch wichtige Maßnahme, so Serries weiter.

Verlässlichkeit leben, Vertrauen bilden, Sicherheit geben

Die Teilnehmer erhielten bei der gemeinsamen Tagung viele Informationen über das Leistungsportfolio der AGRAVIS Raiffeisen AG und den Systempartner Terres Marketing + Consulting GmbH Terres Marketing + Consulting GmbH. Thomas Wiesner rückte unter anderem das wertebasierte Jahresmotto innerhalb der Kooperation „Verlässlichkeit leben, Vertrauen bilden, Sicherheit geben“ in den Fokus, skizzierte die Rahmenbedingungen des Einzelhandels und stellte das Raiffeisen-Markt-Konzept mit seinen Möglichkeiten der Zusammenarbeit detailliert vor. Im Mittelpunkt standen unter anderem die Ergebnisse und Umsetzungen der vergangenen Monate. Stefan Wigge, Leiter Einzelhandel der Raiffeisen Genossenschaft Westfalen Mitte eG, umriss die Anforderungen an die AGRAVIS aus Sicht der Kunden: „Wir brauchen vor allem effiziente Prozesse, um mehr Zeit für unsere Kunden und den Service zu haben.“

Vertriebskanäle verknüpfen

Weitere Themen waren die Chancen und Herausforderungen bei der Verknüpfung der Vertriebskanäle und der digitalen Kundenansprache sowie die Weiterentwicklung des Schulungsprogramms durch die Terres-Akademie. Darüber hinaus beleuchtete Prof. Dr. Hendrik Schröder von der Universität Duisburg-Essen die Bedeutung von zentralen Werten für das Kooperationssystem aus der Sicht der Wissenschaft. Darüber hinaus kamen alle Teilnehmer in Workshops und Panels in den direkten Dialog etwa über die Entwicklungen im Einzelhandel sowie die gegenseitigen Erwartungen.

AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram