Jahresrückblick: Kooperationen, neue Produkte und Digitale Transformation

21.12.2017

12 Monate sind wieder schnell vergangen – auch für die AGRAVIS Raiffeisen AG. In unserem Online-Jahresrückblick Online-Jahresrückblick erinnern wir an besondere Ereignisse aus dem Jahr 2017. Scrollen Sie sich durch und erleben das Jahr der AGRAVIS noch einmal. Highlights in diesem Jahr waren der CEO-Wechsel, die Übernahme der RWZ-Märkte oder der Start der Biofutterproduktion in Gescher. Hier geht es zum Jahresrückblick Hier geht es zum Jahresrückblick.

Bildmaterial zum Content


Die entscheidenden Geschäftszahlen stellte AGRAVIS-Chef Andreas Rickmers auf der Bilanz-Pressekonferenz und der alljährlichen Hauptversammlung vor. Außerdem starteten 138 AGRAVIS-Auszubildende starteten ins Berufsleben und Agrarblogger trafen sich zum 1. Agrarbloggercamp in Münster. In Sachen Digitale Transformation sind das neue Kundenportal myfarmvis und die kostenlose Futtermittel-Bestell-App IQ Feed zu nennen, die pünktlich zur Agritechnica 2017 in Hannover vorgestellt wurden.

AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram