AGRAVIS Gastgeber für AZ-Seminar

30.11.2017

Die AGRAVIS-Gruppe war am Donnerstag Gastgeber für ein Seminar der Agrarzeitung (az). Der Vorstandsvorsitzende Andreas Rickmers und die Chefredakteurin der Agrarzeitung, Dr. Angela Werner, begrüßten dazu rund 50 Teilnehmer. Auf dem Programm standen informative Expertenvorträge. Robert Leidenberger (Marschall GmbH), Stephan Bergler (IREKS GmbH) und Klaus Merkel (Gut Mariaburghausen) beleuchteten aus unterschiedlichen Blickwinkeln die Situation auf den Märkten für Getreide Getreide und Ölsaaten.

Bildmaterial zum Content


Am Nachmittag ging die Veranstaltung im Futtermittelwerk der DoFu Donaufutter GmbH DoFu Donaufutter GmbH weiter. Dort erläuterten Andreas Rickmers, Sönke Voss (Bereichsleiter Tiere) und Stefan Drenkpohl (stellvertretender Bereichsleiter Agrarzentren) den Genossenschaftsvertretern, Landhändlern und Landwirten das Portfolio der AGRAVIS, um Kunden darin zu unterstützen, wirtschaftlich erfolgreich zu sein und ausführlich auch die AGRAVIS-Aktivitäten in Süddeutschland.

„Wir wollen gemeinsam mit Partnern im Süden der Republik wachsen“, sagte Rickmers. Die Strategie sei auf langfristige Zusammenarbeit angelegt. „Wir sind gekommen, um zu bleiben“, ergänzte Stefan Drenkpohl. Als ganz aktuelles Beispiel nannten beide die Kooperation mit drei warenführenden Banken in der VR Agrarcenter Wittelsbacher Land GmbH. Sönke Voss fügte hinzu, dass sich die AGRAVIS im Bereich Tiere nicht nur auf seine Rolle als Futtermittelhersteller beschränke, sondern als Innovationstreiber und Lösungsanbieter.

Verschiedene Vertriebsgesellschaften der AGRAVIS-Gruppe im Mischfutter- und Spezialfuttergeschäft nutzten die Gelegenheit ebenfalls, um sich potenziellen Geschäftspartnern in Süddeutschland zu präsentieren. Klaus Feils, Geschäftsführer der DoFu Donaufutter GmbH, führte die Seminarteilnehmer abschließend durch das Werk in Straubing, in dem mittlerweile im Dreischicht-Betrieb Futtermittel produziert werden.

AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram