138 neue Azubis starten dieses Jahr in die AGRAVIS-Welt

01.09.2017

Neue Aufgaben, neues Umfeld, neue Gesichter: Am ersten Tag der Ausbildung Ausbildung im Unternehmen kommt viel auf die jungen Menschen zu. 138 Auszubildende starteten am 1. August oder 1. September dieses Jahres bei der AGRAVIS Raiffeisen AG ins Berufsleben. Vom Land- und Baumaschinenmechatroniker über Kaufleute für Büromanagement oder Groß- und Außenhandel bis zur Fachkraft für Lagerlogistik sind die Ausbildungsberufe sehr verschieden.

Bildmaterial zum Content
16 frische Auszubildende starten in den AGRAVIS-Zentralen Münster und Hannover und im Distributionszentrum ins Berufsleben.138 neue Azubis starten dieses Jahr in die AGRAVIS-Welt
16 frische Auszubildende starten in den AGRAVIS-Zentralen Münster und Hannover und im Distributionszentrum ins Berufsleben.

85 Jugendliche begannen eine gewerblich-technische Ausbildung und 53 haben sich für einen kaufmännischen Berufsweg entschieden. „Mit insgesamt mehr als 500 Auszubildenden setzt die AGRAVIS-Gruppe weiterhin einen deutlichen Akzent in der Nachwuchsgewinnung und unterstreicht ihre Position als ein ausbildungsstarker Arbeitgeber. Wir investieren ganz bewusst in die Ausbildung und decken dabei ein breites Portfolio in 17 Berufsfeldern ab. Denn mit dem Blick auf den demografischen Wandel müssen wir uns schon jetzt mit dem Arbeitsplatz und den Kundenanforderungen von morgen beschäftigen“, betont Andreas Rickmers, Vorstandsvorsitzender der AGRAVIS Raiffeisen AG.

Zum AGRAVIS-Azubi-Portal Zum AGRAVIS-Azubi-Portal

AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram