Fit für die Ernte mit Toptex-Schutzvliesen

05.07.2017

Die Erntezeit beginnt in diesen Tagen. Schnell und sicher wollen kostbares Getreide Getreide, Stroh und Heu eingelagert werden. Besonderen Schutz bietet hier das Toptex-Schutzvlies Toptex-Schutzvlies im Vertrieb der AGRAVIS Raiffeisen AG.

Bildmaterial zum Content


Die Vliese von Toptex sind luftdurchlässig und gleichzeitig wasserabweisend. Wie Reetdächer lassen Schutzvliese Regenwasser oberflächlich die Miete hinunterfließen. Das grüne Vlies ist extrem reißfest und bietet über Jahre hinweg einen sicheren Schutz vor starkem Wind, Regen und Schnee. Es sorgt für eine gute Durchlüftung, somit wird Schimmelbildung verhindert.

Einfache Bedienung des Schutzvlieses

Die Befestigung des Vlieses ist denkbar einfach: Lange Vliesnägel fixieren das Material sicher am Stroh oder Heu. Eine breite, rote Kappe verteilt den Druck gleichmäßig auf das Vlies und ist einfach zu erkennen. Alternativ verbindet das Klettband Tissubel Klettband Tissubel Vliese zuverlässig oder hält Säcke zur Beschwerung fest. Mit bis zu 12 Meter Breite überspannen Toptex-Kunststoffe selbst breite Mieten. Ein weiterer Vorteil: Getreide wird im Lager zusätzlich vor Verunreinigungen, wie z. B. Vogelkot geschützt.

Weitere Infos hier hier in unserem Bereich Folien / Netze / Vliese / Garne Folien / Netze / Vliese / Garne.

AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram