Hygienespezialisten der AGRAVIS unterstützen bei Salmonellen-Bekämpfung

04.04.2017

Salmonellen sind widerstandsfähige Bakterien, die nahezu überall in der Umwelt vorkommen können. Beim Schwein Schwein erfolgt die Infektion mit Salmonellen vorwiegend oral über Kot, Schadnager oder durch die Erregerzirkulation im Bestand. Bei der Vermarktung von Schweinen spielt der Salmonellenstatus des Betriebes zunehmend eine entscheidende Rolle. Die Hygienespezialisten Hygienespezialisten der AGRAVIS unterstützen bei betriebsindividuellen Maßnahmenplänen.
Tipps zur Salmonellen-Bekämpfung gibt es hier hier.

Bildmaterial zum Content


AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram