Stefan Schmeink wird Landessieger und Bundes-Vierter

08.11.2016

Landessieg als Familienangelegenheit: Stefan Schmeink, der bei der AGRAVIS Technik Saltenbrock GmbH AGRAVIS Technik Saltenbrock GmbH, einem Tochterunternehmen der AGRAVIS Raiffeisen AG, seine Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker mit Erfolg abgeschlossen hat, ist bereits der zweite Landessieger NRW der Familie Schmeink. Vor zwei Jahren holte sein Bruder Tobias diesen Titel.

Bildmaterial zum Content
Stefan Schmeink, Landessieger der AGRAVIS Technik Saltenbrock GmbH, bei der Siegerehrung in Dortmund im Gespräch mit WDR-Moderatorin Michaela Padberg. Links NRW-Finanzminister Dr. Norbert Walter-Borjans. Foto HKW Dortmund/Andreas BuckStefan Schmeink wird Landessieger und Bundes-Vierter
Stefan Schmeink, Landessieger der AGRAVIS Technik Saltenbrock GmbH, bei der Siegerehrung in Dortmund im Gespräch mit WDR-Moderatorin Michaela Padberg. Links NRW-Finanzminister Dr. Norbert Walter-Borjans. Foto HKW Dortmund/Andreas Buck

Stefan Schmeink absolvierte seine Ausbildung bei der AGRAVIS in Steinheim. Sein Lehrmeister war, wie bei seinem Bruder Tobias, Rudolf Düwel. Düwel bereitete den 20-Jährigen auch auf den Landeswettbewerb bei der Deutschen Lehranstalt für Agrartechnik Deula in Warendorf vor.

Die Siegerehrung fand Ende Oktober in feierlichem Rahmen in Dortmund statt. 83 Landessieger in verschiedenen Handwerksberufen wurden geehrt. Stefan Schmeink erhielt seine Urkunde als Sieger der Innungen Nordrhein-Westfalen von Dr. Norbert Walter-Borjans, Finanzminister des Landes NRW. Die WDR-Moderatorin Michaela Padberg führte auf der Bühne ein Interview mit dem jungen Mechatroniker.

Doch nach diesem festlichen Ereignis war noch nicht Schluss für Stefan Schmeink: In Regensburg trat er Anfang November beim Leistungswettbewerb auf Bundesebene an. Hier holte der junge Mann den vierten Platz – erneut wie sein Bruder, der vor zwei Jahren auf Bundesebene ebenfalls Vierter wurde.

Die Kollegen in der Niederlassung der AGRAVIS-Technik AGRAVIS-Technik in Steinheim blicken voller Stolz auf diesen Erfolg. Denn hier hatte Rudolf Düwel auch schon Tobias Schmeink auf die Wettbewerbe vorbereitet. Tobias Schmeink hat inzwischen seinen Meister als Land- und Baumaschinenmechatroniker abgeschlossen.

„Für uns als AGRAVIS Technik Saltenbrock GmbH AGRAVIS Technik Saltenbrock GmbH und besonders für unsere Niederlassung in Steinheim ist es eine große Ehre, bereits zum zweiten Mal einen Landessieger zu stellen“, freute sich der Geschäftsführer der AGRAVIS Technik Saltenbrock GmbH, Wilhelm Jürgens. „Das Engagement des jungen Mannes und die hervorragende Arbeit, die unsere Ausbilder vor Ort leisten, haben sich einmal mehr bezahlt gemacht.“

AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram