Nicole Schierhorn ist Energieexpertin in einer Männer-Domäne

Sie kennt sich aus mit Brenn- und Kraftstoffen, der Börse und dem Handel – Nicole Schierhorn ist seit vier Jahren als Händlerin für AdBlue AdBlue bei der AGRAVIS Raiffeisen AG tätig. Die junge Frau arbeitet zusammen mit ihren sieben Kollegen in der Abteilung Brenn- und Kraftstoffe im Bereich Energie Energie in der AGRAVIS-Zentrale in Münster und kümmert sich vor allem um die Versorgung ihrer Kunden mit Heizöl Heizöl , Kraftstoffen Kraftstoffen und AdBlue.

Bildmaterial zum Content
Nicole Schierhorn ist seit vier Jahren als Händlerin für AdBlue bei der AGRAVIS Raiffeisen AG tätig.Nicole Schierhorn ist Energieexpertin in einer Männer-Domäne
Nicole Schierhorn ist seit vier Jahren als Händlerin für AdBlue bei der AGRAVIS Raiffeisen AG tätig.

„Jeder Tag ist anders. Wenn ich ins Büro komme, schaue ich mir immer zuerst die Notierungen der Börse an, um mir einen ersten Überblick für das Tagesgeschäft zu verschaffen“, erzählt die 31-Jährige. Nicole Schierhorn ist schnell zum Thema Energie gekommen. Nach der Ausbildung zur Industriekauffrau arbeitete sie für ein Energie-Unternehmen in Neuss und sammelte erste Branchenerfahrungen.

Zum Video Zum Video

Im weiteren Berufsleben in der Mineralölbranche zählte auch die AGRAVIS zu ihren Geschäftspartnern und bereits damals konnte sie sich eine Tätigkeit dort gut vorstellen. Kurze Zeit später kam die gebürtige Sachsen-Anhalterin nach Münster. „Die AGRAVIS ist ein attraktiver Arbeitgeber, bei dem man sich entfalten kann und auch die eigenen Ideen Anklang finden Es ist ein gutes Gefühl, Teil dieses Unternehmens zu sein.“Erfahrung im Geschäft ist sehr wertvoll. Während der vier Jahre bei der AGRAVIS hat die Energieeex-pertin schon besondere Herausforderungen erlebt.

Lager als rettender Anker

„Ich weiß noch genau, wie vergangenes Jahr alle AdBlue-Produzenten gleichzeitig eine Revision durchgeführt haben. Die AdBlue-Versorgung unserer Mineralölpartner musste gewährleistet sein und uns stand eine turbulente Zeit bevor, die wir aber erfolgreich gemeistert haben“, erinnert sie sich. Jetzt ist bei Revisionen immer große Vorsicht geboten. Das Lager in Münster sei immer ein rettender Anker, wenn die Ware knapp wird. In einem der drei Lagertanks werden bis zu 100.000 Liter AdBlue für die Kunden aufbewahrt.

Kein Arbeitsalltag ohne Energie

Durch ihre gute Fachkompetenz hat sich die AdBlue-Expertin bereits einen Namen in der nicht nur turbulenten, sondern auch männlich dominierten Branche erarbeitet. „Wenn Kunden und Interessenten spüren, dass sie fachlich gut beraten werden, ist eine Festigung der Geschäftsbeziehung einfacher“, betont die AdBlue-Expertin. Einen Arbeitsalltag ohne Energie kann sie sich gar nicht mehr vorstellen. „Ich glaube, wer einmal seinen Finger in Öl taucht, bleibt der Mineralölbranche treu.“

Zum Video Zum Video

AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram