Dank AGRAVIS und Fußballfans: 1.100 Euro an die Münstersche Stiftung "Mitmachkinder"

Bei der AGRAVIS-Halbzeitunterhaltung AGRAVIS-Halbzeitunterhaltung bei allen Liga-Heimspielen des Fußballdrittligisten SC Preußen Münster gibt es für die teilnehmenden Fan-Mannschaften am Saisonende vom langjährigen Preußen-Unterstützer AGRAVIS Raiffeisen AG Geldpreise als Zuschüsse für eine Fanfeier. Das Gewinnerteam der Saison 2015/2016, „Schön hier!“, spendete einen Großteil der gewonnenen 500 Euro nun an die Münstersche Stiftung „Mitmachkinder Mitmachkinder “.

Bildmaterial zum Content
Preußenfans spendeten 1.100 Euro an die 
Preußenfans spendeten 1.100 Euro an die "Mitmachkinder": v. li.: Dirk Witten (AGRAVIS Raiffeisen AG), Horst Freye (Botschafter für die Stiftung Mitmachkinder), Christine Westphal (Stiftung Mitmachkinder), Ralf Klänelschen (Fangruppe "Preußen Devils"), Marius Mügge (Fangruppe "Schön hier!"), John Bucknall ("Devils"), und Frank Weber ("Schön hier!")

Für die Stiftung, die sich mit einem Förder- und mit einem Patenprogramm um Kinder einkommensschwacher Familien kümmert, freute sich Christine Westphal über insgesamt 1.100 Euro, die ihr die engagierten Preußenfans am Donnerstag übergaben.

Mehr zu dieser Aktion hier hier .

AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram