Traktorentechnik zum Anfassen bei der AGRAVIS-Technik Heide-Altmark

Roadshow der PS-Giganten: Zu Gast bei der AGRAVIS Technik Heide-Altmark GmbH AGRAVIS Technik Heide-Altmark GmbH war kürzlich der finnische Landmaschinenhersteller Valtra, der am Standort in Schneverdingen den neuesten Stand der Traktorentechnik präsentierte. Im großen 40-Tonnen-Promotiontruck konnten Besucher beispielsweise die neueste Armlehnen-Funktionen testen und durch eine 3D-Brille in eine virtuelle Welt eintauchen.

Bildmaterial zum Content
Die AGRAVIS Heide-Altmark GmbH in Schneverdingen stellte am Aktionstag die neuesten Techniktrends vor. Zu Gast war der Valtra Promotion-Truck.Traktorentechnik zum Anfassen bei der AGRAVIS-Technik Heide-Altmark 
Die AGRAVIS Heide-Altmark GmbH in Schneverdingen stellte am Aktionstag die neuesten Techniktrends vor. Zu Gast war der Valtra Promotion-Truck.

„Unsere Kunden waren begeistert“, sagt Jürgen Schröder von der AGRAVIS Technik Heide-Altmark GmbH in Schneverdingen: „Neue Technik lässt sich am besten durch eigenes Ausprobieren erfahren.“ Und das probierten die mehr als 200 Besucher am Aktionstag nach Lust und Laune aus: So schwangen sich die Gäste auf die Traktoren, um Rundballen zu transportieren oder sie bearbeiteten mit einem Grubber eine zehn Hektar große Ackerfläche. Besondere Fahrkünste wurden in einem speziellen Rundkurs unter Beweis gestellt.

Mit von der Partie waren auch die Experten der AGRAVIS NetFarming GmbH AGRAVIS NetFarming GmbH , die das aktuelle Spurenführungssystem präsentierten und damit das Thema Landwirtschaft 4.0 auf den Tagesplan brachten. Informieren konnten sich interessierte Besucher über die Chancen der zunehmenden Digitalisierung für einen landwirtschaftlichen Betrieb sowie den praktischen und wirtschaftlichen Nutzen. Bei Kaffee, Kuchen und einer leckeren Erbsensuppe ließen die Besucher den Tag ausklingen.

Weitere Termine hier hier .