Wirksame Fliegenbekämpfung auf der Weide

Sommerzeit ist Weidezeit – und damit auch die Zeit für Insekten. Mit Desintec Desintec InsektEx pour-on bietet die AGRAVIS Raiffeisen AG ein neues Produkt an, um Rinder besonders auf der Weide erfolgreich vor Weidefliegen und Gnitzen zu schützen. Desintec InsektEx pour-on ist ein registriertes Biozid auf Pyrethroid-Basis. Mit der gebrauchsfertigen Lösung zur äußeren Anwendung kann die Belästigung durch Fliegen und Gnitzen vermindert werden.

Bildmaterial zum Content
Mit der gebrauchsfertigen Lösung zur äußeren Anwendung kann die Belästigung durch Fliegen und Gnitzen vermindert werden.Wirksame Fliegenbekämpfung auf der Weide
Mit der gebrauchsfertigen Lösung zur äußeren Anwendung kann die Belästigung durch Fliegen und Gnitzen vermindert werden.

Aufgrund der europäischen Biozidverordnung können Pour-on-Formulierungen seit Kurzem auch als Biozidprodukte registriert und auf den Milchviehbetrieben eingesetzt werden. „Augenfliegen, Weidestechfliegen, Bremsen und weitere Insektenarten belästigen im Sommer die Rinderherden“, erläutert Dieter Jürgens, Produktmanager Desintec. „Diese Insekten übertragen nicht nur Krankheiten, sondern sie sorgen bei den Rindern auch für sehr viel Unruhe und Stress. Dies wird durch das ständige Schwanzschlagen und Kopfzucken erkennbar. Im Melkstand sorgen die Abwehrbewegungen der Tiere durch das häufigere Abschlagen von Melkzeugen auch für zusätzlichen Stress beim Melkpersonal. Mit Desintec InsektEx pour-on steht ein innovatives Produkt zur Verfügung, das Fliegen und Gnitzen von den Tieren fernhalten kann.“ Pour-on-Produkte mit Pyrethroiden zeigen neben einer kontaktinsektiziden Wirkung auch Repellenteigenschaften (abwehrende Effekte) gegenüber Insekten. Aufgrund ihrer besonderen Formulierung erzielt die Lösung eine sehr lange Wirkung von mindestens sieben Wochen.

Desintec InsektEx pour-on ist bei der AGRAVIS Raiffeisen AG und den Raiffeisen-Verbundpartnern ab März 2016 in der 1-Liter Dosierflasche oder 2,5-Liter Flasche mit Dosierpistole erhältlich.

BIOZIDE VORSICHTIG VERWENDEN. VOR GEBRAUCH STETS KENNZEICHNUNG UND PRODUKTINFORMATIONEN LESEN.