Interaspa 2016: AGRAVIS-Experten ziehen positive Bilanz

Ihr umfassendes Portfolio rund um Spargel- und Erdbeeranbau Spargel- und Erdbeeranbau präsentierte die AGRAVIS Raiffeisen AG auf der zweitägigen Interaspa in Hannover, die gestern zu Ende ging. Auf der stetig wachsenden Fachmesse für Spargel, Gemüse, Beerenobst, Direktvermarktung, Wochenmarktbeschicker und Hofgastronomie zeigten mehr als 200 Aussteller aus Europa Trends und Neuheiten aus der Branche.

Bildmaterial zum Content


Am Stand gaben die AGRAVIS-Mitarbeiter wertvolle Tipps zu Bodenbearbeitung, Aussaat, Düngung Düngung , Pflanzenschutz und Ernte. Besonders im Fokus standen in diesem Jahr der gezielte Düngereinsatz (Blatt- und Boden) im Spargel sowie die unterschiedlichen Foliensysteme Foliensysteme . Auch die Teststation der AGRAVIS-App IQ-Plant Pro zog viele Kunden an, die sich über die zum Saisonstart 2016 geplanten zusätzlichen Funktionen wie die Spritzwettervorhersage sowie Auflagen auf einen Blick informierten. Frank Uwihs, AGRAVIS-Sonderkulturexperte, ist sehr zufrieden mit dem Verlauf der diesjährigen Interaspa: „Das ganzheitliche Konzept von Pflanzenbau und Folien ist voll aufgegangen. Wir haben am Stand gute und intensive Gespräche geführt, auch mit vielen internationalen Besuchern.“