AGRAVIS auf der DeLuTa 2014

Tausende Fachleute und Verbandsmitglieder aus dem gesamten Bundesgebiet begrüßen die Veranstalter zur DeLuTa, der Top-Tagung der deutschen Lohnunternehmer, die vom 3. bis 4. Dezember 2014 im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland stattfindet.

Bildmaterial zum Content
Viele Besucher informieren sich auf der DeLUTa am AGRAVIS Stand.AGRAVIS auf der DeLuTa 2014
Viele Besucher informieren sich auf der DeLUTa am AGRAVIS Stand.

Auch die AGRAVIS Raiffeisen AG präsentiert sich an ihren beiden Messeständen mit Themen rund um die Landtechnik Landtechnik sowie den Pflanzenbau Pflanzenbau und ihr Portfolio an Profi-Garnen, -Netzen und -Folien Profi-Garnen, -Netzen und -Folien .

„Die DeLuTa ist die zentrale Informationsbörse und Stimmungsbarometer für die Lohnunternehmerbranche“, erläutert Jan Witthinrich, Leiter Folien, Netze, Garne im AGRAVIS-Bereich Pflanzen AGRAVIS-Bereich Pflanzen . Obwohl das Jahr 2014 viele Herausforderungen mitbrachte, beispielsweise wetterbedingte kurze und intensive Arbeitsintervalle, gehen die Lohnunternehmer, so Witthinrich, positiv gestimmt in das neue Jahr. „Der Austausch mit den Unternehmern macht uns deutlich, dass es viele Stellschrauben gibt, an denen wir drehen können, um die Betriebe auch in 2015 bestmöglich mit unseren Konzepten zu unterstützen“, sagt Witthinrich.

Auch die AGRAVIS Technik-Gruppe AGRAVIS Technik-Gruppe präsentiert ihren umfangreichen Serviceangebot und aktuelle Trends rund um Stickstoffausbringung mit dem Isaria-Sensor. „Die DeLuTa ist in der Branche inzwischen fest etabliert und bietet ein riesiges Angebot an Informationen aus erster Hand, Vorträgen, Beratungen und Gesprächen“, zeigte sich Wilhelm Jürgens, Geschäftsführer der AGRAVIS Technik Saltenbrock GmbH AGRAVIS Technik Saltenbrock GmbH , zufrieden mit dem Messestart.