SV Meppen-Halbzeitunterhaltung: Rasen-Truck "abzugeben" - jetzt bewerben

Noch kein Weihnachtsgeschenk für den Schwiegervater? Dann schnell für das SVM-/ECHT-EMSLAND-Halbzeitspiel in der Hänsch-Arena bewerben und den Mini Rider Cub Cadet MiniRider CC 114 TA, gesponsert von der AGRAVIS Raiffeisen AG und AGRAVIS Technik BvL AGRAVIS Technik BvL , Meppen, mit nach Hause nehmen.

Bildmaterial zum Content


Seit März dieses Jahres versuchten sich in den Halbzeitpausen der Regionalligaspiele des SV Meppen diverse „Kunstschützen“ an der ECHT-EMSLAND-Torwand, um durch den Erfolg von drei erzielten Treffern den Rasentruck ihr Eigen zu nennen. Zwei Treffer (von sechs Versuchen) waren vielen Schützen vergönnt, der gewinnbringende dritte Treffer wollte jedoch ausnahmslos nicht fallen. An der Vorbereitung der Gewinnspielteilnehmer vermag es in den meisten Fällen nicht gelegen haben, denn wenigstens in der Schuhwahl waren die meisten Teilnehmer treffsicher.

Eine Gelegenheit bleibt noch, die Ära dieses exklusiven Gewinnspielpreises zu beenden. Bewerben können sich Interessenten bis zum Wochenende (29. 11.) per formloser Mail an info@svmeppen.de und unter Angabe der Kontaktdaten. Drei Treffer in der Halbzeitpause des letzten Regionalliga-Heimspiels des SV Meppen gegen Eintracht Norderstedt am Sonntag, 30. 11. 2014 in der Hänsch-Arena vorausgesetzt, darfst der Gewinner den Rasen-Truck schließlich sein Eigen nennen.

AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram