Medienservice Ausgabe 06/2018 - Fotostrecke

Was sind eigentlich genau Erdbeeren? Woraus bestehen sie? Wie viele Erdbeeren werden in Deutschland auf welcher Fläche angebaut? Wie viel wird importiert? Wie unterstützt die AGRAVIS Landwirte, die Sonderkulturen anbauen? Antworten gibt es in der AGRAVIS-Infografik des Monats Juni AGRAVIS-Infografik des Monats Juni.
Zum Download Zum Download

AGRAVIS-Agrarmarktanalyst Bernhard Chilla hat nicht nur die deutschen, sondern die globalen Märkte im Blick. Er sieht das überall trockene Wetter in einer ersten Einschätzung zu den Auswirkungen auf die Welt-Weizenernte 2018 kritisch.
Zum Download Zum Download

Rund 130 Landwirte und Branchenvertreter nahmen kürzlich am „Federweiser Legehennen-Symposium“ der AGRAVIS teil. Gemeinsam mit ihren Kunden und Stakeholdern diskutierten die AGRAVIS-Mischfuttergesellschaften Westfalen GmbH, Ostwestfalen-Lippe GmbH, Emsland GmbH, Oldenburg/Ostfriesland GmbH und Rhein-Main GmbH zum vierten Mal über aktuelle Fragen der Legenhennenhaltung.
Zum Download Zum Download

Die beiden Betriebsleiter der Biogasanlage Dorsten, Lars Heermann (li.) und Tobias Trockel, stehen vor dem neuen Motor mit einer Leistungsstärke von 1.502 Kilowatt.
Zum Download Zum Download

Auf seiner Raiffeisen-Tour 2018 machte Manuel Andrack bei der AGRAVIS Station. Im Video Video ist zu sehen,wie Andrack und AGRAVIS-Vorstandschef Andreas Rickmers mit dem Tandem die genossenschaftliche Wertschöpfungskette bei der Futtermittelproduktion "erfahren".
Zum Download Zum Download

„Wir sehen uns in Tarmstedt“ – das gilt für Landwirte, Lohnunternehmer, Händler und ganze Familien in diesem Jahr bereits zum 70. Mal. Auch zwölf Raiffeisen-Genossenschaften aus dem Elbe-Weser-Dreieck und die AGRAVIS Raiffeisen AG sind vom 6. bis zum 9. Juli wieder dabei.
Zum Download Zum Download

AGRAVIS Raiffeisen AG Kontakt:
Industrieweg 110 48155 Münster ,
Tel:( 0251 ) 6820 FB Twitter Youtube Google+ Instagram